Hallo Yoga!

Tatsächlich: das ist mein erstes Yogabuch! Es stand im Bücherregal meiner Eltern und ich hatte schon als Kind Spaß an den "lustigen Übungen" auf den Bildern. Inzwischen ist mein Bücherregal enorm gewachsen und es finden sich darunter zahlreiche neue Yogabücher, aber ich nehme das Buch von Karen Zebroff  immer noch gerne in die Hand, um Anregungen für meine Stunden zu bekommen.

Meine Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich 2007 im Rahmen des Teacher Trainings im Yogastudio "Balance" in Frankfurt gemacht. Leider bin ich unmittelbar vor meiner Abschlussprüfung am Hodgkin-Lymphom erkrankt. Das ist eine Krebserkrankung die das Lymphsystem befällt. Dank der schnellen Reaktion meines Arztes und der sehr kompetenten Beratung und Behandlung im Krankenhaus Nordwest in Frankfurt, konnte ich den Krebs erfolgreich bekämpfen. Meine jährlichen Nachsorgen sind bisher immer ohne Befund, was meine Familie und mich sehr glücklich macht. 

Ich habe auch das große Glück, dass die hochdosierte Chemotherapie wenige Schäden in meinem Körper hinterlassen hat. Heute, fast 10 Jahre nach Ausbruch der Erkrankung, bezeichne ich mich als "gesund". Durch die Krankheit habe ich gelernt, das dies aber nicht so selbstverständlich, wie ich all die Jahre dachte. Egal wie gut man sich ernährt, egal wie viel Sport man treibt und wieviele Stunde man pro Nacht schläft: eine Erkrankung (und damit meine ich jetzt nicht unbedingt nur so furchtbare Sachen wie Krebs) kann jeden zur jeder Zeit treffen, Und dann tritt alles, wirklich ALLES andere in den Hintergrund. 

Und genau diese Erfahrung, dieses "Leben im Hier und Jetzt" ist ein wichtiger Aspekt meiner Yogastunden. Es steht weder eine besondere Philosophie noch Tradition (Hatha-, Ashtanga- oder Iyengar-Yoga, ...) im Mittelpunkt. Alles ist Yoga und es kommt darauf an, aus diesem Moment, diesem einen Atemzug, dieser Haltung das Beste für Körper, Geist und Seele herausholen, Das ist mein Yoga.

In meine Kursen kommen Menschen jeden Alters und jeder übt nach seinen Möglichkeiten. Wir lachen viel und reden auch mal. Natürlich gibt es Atem- und Entspannungsübungen und die Asanas entsprechen dem, was man so kennt, wenn man Yoga denkt. All dies wird zusammengefastt unter dem Bewusstsein "All we have ist now".

 

Haben Sie Interesse, Yoga für sich zu entdecken? Ich lade Sie herzlich zu einer kostenlosen und unverbindichen Schnupperstunde in einen meiner Kurse ein (bitte vorher telefonisch/personlich anmelden, vielen Dank!).

Hinweis: da ich meine Ausbildung nicht mit einer Prüfung abschließen konnte, darf ich nicht die Bezeichnung Yogalehrerin führen. Meine Kurse werden auch nicht von der Krankenkasse übernommen. Da die Bestimmung für die Yogalehrer-Ausbildung nach 2007 grundsätzlich überarbeitet wurden, muss ich noch einmal eine neue Ausbildung machen. Dies ist für die kommenden Jahre geplant.

Entdecken Sie Yoga - jetzt! Yogakurse für Einsteiger und Fortgeschrittene

Ich freue mich, wenn mein Angebot Ihr Interesse geweckt hat.
 

K O N T A K T
Am besten bin ich unter
0179 2309023 oder per
mail (kontakt@chris-bodner.com) erreichbar.

 

A D R E S S E N

write

Dietesheimer Straße 35
63165 Mühlheim


create

Marktstraße 48
63165 Mühlheim


practice

Marktstraße 48
63165 Mühlheim

 

P O S T A N S C H R I F T 
Postfach 1161, 63165 Mühlheim

 

 

N E T Z W E R K


write

www.dm-units.de

Bildbearbeitung, Proof, Scan


www.professionet.de

Unternehmerinnen-Netzwerk

create

www.ideenreich-von-a-z.de

Nähkurse für Erwachsene & Kinder

 

practice

www.yoga-altstadt.de

Yogastudio in Mühlheim am Main

 

www.turngemeinde-dietesheim.de

Vereinssport

 

www.tara-entsprannungpur.de

Kurse für Körper, Geist & Seele

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chris Bodner ---- write create practice ---- kontakt@chris-bodner.com